denn was den Frauen not tut, vermag am besten die Frau selbst zu beurteilen.

Autorin: 

Barbara Fischer, Literaturwissenschaftlerin und Autorin

Im Haus der Frauengeschichte in Bonn zog die Lesben- und Regionalgeschichtsforscherin Ingeborg Boxhammer Ende April den Vorhang der Zeit beiseite, der sich über die Bonner feministische Schriftstellerin und politische Aktivistin Johanna Elberskirchen (1864-1943) gesenkt hat und sie unsichtbar werden ließ. Boxhammer ist der Meinung: „Johanna Elberskirchen war zu ihrer Zeit sehr bekannt, da sie von vielen Zeitgenoss_innen zitiert wurde.“

Die Illustrationen in „Liliths Weltenchronik“ von Irmtraud Knoth.

Autorin: 

Irmtraud Knoth, Künstlerin

Die ewige Wahrheit bedarf der menschlichen Sprache, die sich mit dem Zeitgeist ändert. Die Urbilder sind unendlicher Wandlung fähig und bleiben doch stets dieselben, aber nur in neuer Gestalt können sie aufs Neue begriffen werden.

Frauen und Männer gehen ganz unterschiedlich an Forschung ran

Autorin: 

Barbara Fischer, Autorin

Jana Heinze forscht in der Tiefe. Sie zieht sich den Taucheranzug über und lässt sich in die Ostsee gleiten. Ihr Beruf: Forschungstaucherin. Was aber verbindet Tauchen und Mythologie? Die Archäologie „… und die Gewissheit, den schönsten Beruf der Welt auszuüben“, sagt Jana Heinze.

Der Verlust von historischem Bewusstsein ist gefährlich

Autorin: 

Barbara Fischer im Gespräch mit Annette Kuhn, Gründerin Haus der Frauengeschichte

Ich bekam im November 2012 eine Einladung für ein Seminar im gerade neu gegründeten „Haus der Frauengeschichte“ in Bonn. Ich sagte sofort zu. Mein erster Eindruck vertieft sich seither mit jedem Besuch: dieses Museum hat der Welt gefehlt.

Baltische Märchen oder tscherkessische Erzählungen

Autorin: 

Barbara Fischer, Literaturwissenschaftlerin und Ethnologin

Schon als Kind las ich alles weg, was Buchstaben hatte und mir unter die Finger kam, vorzugsweise baltische Märchen oder tscherkessische Erzählungen, jedenfalls für den Anfang. Ich ließ mich von den Wörtern einfangen und das Bücherleben war bunt und aufregend.

Seiten

Aktuelle Beiträge

Meistgelesen

Über das Buch

Author Die Autorin unternimmt Streifzüge durch verschiedene Weltenmythologien und versammelt die Personen und ihre Geschichten um die Weltenesche Yggdrasil. Mythomania.net

Kontakt

Barbara Fischer Reitzer.